Fotomarathon Berlin 13

 

Bild 13 „Höhenflüge“

Bei beginnendem Regen und böigem Wind ist schon das Aufwerfen von Lindenblüten nicht ganz ohne Tücken. Das Fotografieren des Fliegers, möglichst noch das scharfe Ablichten, schien ein Ding der Unmöglichkeit. Vielleicht hätte das Klettern auf Lindenbäume und damit das Starten aus grosser Höhe etwas geholfen, weil die Fotografin damit etwas mehr Zeit gehabt hätte – wir haben uns aber für die zielführende „Chläberlimethode“ entschieden: Der Klebstreifen ist auf dem kleinen Kamerabildschirm sozusagen nicht sichtbar!

Wunderbar, die Lindenblüte in voller Grösse und erst noch bei ihrer beliebtesten Tätigkeit, dem Fliegen (beliebteste Tätigkeit gleich nach dem Duft verströmen). Wieder einmal konnte unsere Lindenblüte den Moment geniessen.

Photo 13 „flight of fancy“

When it starts raining and gusty winds are blowing even throwing the linden in the air is not without pitfalls. The shooting of the flyer, possibly sharp seemed to be an impossible plan. Perhaps climbing on linden trees, and thus starting the flight from a great height would have been a little help, because the photographer would have had more time for the shooting – but we have settled on the goal-oriented „Chläberlimethode“: On the small camera screen the adhesive tape is hardly visible!

Wonderful, the linden blossom in full size and yet in their favorite activity, to flying (most popular activity just after spraying the scent). Once again, our linden blossom could enjoy the moment.